Navigation
Malteser Deggendorf

Besuchs- und Begleitungsdienste

Spazierengehen, Vorlesen oder einfach nur Reden: Gemeinsam ist man weniger allein.

Wir schenken Ihnen gemeinsame Zeit. Wie Sie die nutzen möchten, entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrer Begleiterin oder Ihrem Begleiter. Eine gute Unterhaltung, gemeinsam ein Buch oder die Zeitung lesen sind genauso möglich wie beispielsweise

  • ein Spaziergang ins Grüne
  • ein Besuch im Stadtcafé
  • Begleitung und Hilfestellung im Alltag oder
  • Friedhofsbesuche

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Alexandra Oswald
Leitung Demenzdienst
Tel. (0991) 296901-50
Fax (0991) 296901-99
E-Mail senden
Brigitte Straubinger
Leiterin Soziales Ehrenamt
Tel. (0991) 296901-0
Fax (0991) 296901-99
E-Mail senden

Wir helfen Ihnen, damit Sie möglichst lange in Ihren vier Wänden wohnen können.

Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie mehr Lebensqualität im Alter gewinnen können.
Mit uns nehmen Sie Anteil am gesellschaftlichen Leben.

Der Mensch ist nicht für sich allein gemacht. Ohne den Austausch mit anderen Menschen können wir nicht gut leben. Unsere Ehrenamtlichen und nebenberuflich tätigen Mitarbeiter kommen auf Wunsch  regelmäßig zu Ihnen nach Hause. Sie haben ein offenes Ohr für Sie und gehen mit viel Einfühlungsvermögen auf Ihre persönliche Lebenssituation ein. Hier ist Platz für Ihre Bedürfnisse, Ihre Lebensgeschichte und Ihr aktuelles Befinden. Wenn Sie möchten, stellen wir Kontakt her zu Menschen, die Ihnen wichtig sind.

Die Gespräche und Besuche werden natürlich vertraulich behandelt.

 

Entstehen kosten?

Dieser Dienst ist für Sie kostenlos. Es wird über die Verhinderungspflege der Pflegestufe abgerechnet, wobei für Sie kein Nachteil entsteht. Das Pflegegeld wird dadurch nicht gekürzt und auch die Inanspruchnahme der Kurzzeitpflege wird nicht beeinträchtigt. Verhinderungspflege wird auch bei Kombinationsleistung gezahlt.

Voraussetzungen dazu sind:

  • Pflegestufe 1 oder höher, die seit mindestens sechs Monaten besteht
  • Antrag bei der Pflegekasse gestellt werden, bei dem wir Ihnen gerne behilflich sind

Sofern keine Pflegeeinstufung besteht oder die Sperrfrist noch nicht abgelaufen ist, ist ggf. eine anderweitige Kostenregelung möglich. Sprechen Sie uns hierzu konkret an. Wir beraten Sie gerne!

Wo wir hin fahren:

Unser Einzugsgebiet umfasst die: Stadt Deggendorf, Stadt Plattling, Gemeinden: Lalling, Schaufling, Grafling, Metten, Stephansposching, Bernried, Offenberg, Otzing,


Was wir nicht leisten können, jedoch zuverlässige Kooperationspartner haben:

  • Pflegerische Hilfen: auf Dauer ausgerichtete Grund- und Behandlungspflege jeder Art
  • Hilfen in der Lebensführung: Hilfen, die eine formale Vollmacht oder eine Bestellung als gesetzlicher Betreuer erforderlich machen.

 


Wenn auch Sie sich netten Besuch wünschen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Diesen Dienst finden Sie im Navigationsbereich unter "Leben im Alter - Demenzbegleiter" mehr>>>

Diesen Dienst finden Sie im Navigationsbereich unter "Menschen mit Behinderung"  >>> hier klicken

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE98370601201201218604  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7